So erreichen Sie uns

Kunsthaus Horn – Horner Kommunalgesellschaft m.b.H.
Wiener Straße 2, 3580 Horn
+43 2982 20030
+43 2982 20030-330

Kunsthaus Horn – Horner Kommunalgesellschaft m.b.H. Reservierung

Adventmarkt im Kunsthaus Horn 2018

Erfahren Sie mehr
'Aktuelle Feiern in Horn - informieren Sie sich bei uns

Aktuelle Feiern in Horn - informieren Sie sich bei uns

Erfahren Sie mehr
Räumlichkeiten in Horn - für Ihre Veranstaltungen

Räumlichkeiten in Horn - für Ihre Veranstaltungen

Erfahren Sie mehr
Gästezimmer in Horn - komfortabel und modern

Gästezimmer in Horn - komfortabel und modern

Erfahren Sie mehr
Restaurant Ausklang in Horn - Genuss für Ihren Gaumen

Restaurant Ausklang in Horn - Genuss für Ihren Gaumen

Erfahren Sie mehr

Aktuelle Feiern in Horn – alle Events auf einem Blick

Horn ist eine Stadt mit hoher Lebensqualität - nicht zuletzt durch das vielfältige und kulturelle Angebot. Rund um das ganze Jahr erleben Sie saisonale Feiern, unterschiedliche Events, können an den verschiedensten Aktivitäten teilnehmen und am Vereinsleben teilhaben.

Damit Sie nichts verpassen und immer auf dem neusten Stand sind, sehen Sie hier einen stets aktuellen Überblick der Feiern und Veranstaltungen. Unsere Feiern und Aktivitäten in Horn sind Treffpunkt für Touristen und Einheimische!

Nicht nur Horner lassen sich von unseren umfangreichen Angeboten begeistern.

Jedes Jahr locken unsere Veranstaltungen zahlreiche Touristen in die Stadt.

Gerne würden auch wir Sie in unserer Mitte begrüßen und mit Ihnen gemeinsam einen erlebnisreichen Tag verbringen. Wenn Sie mehr über unsere aktuellen Events in Horn erfahren möchten, dann rufen Sie uns an unter der Telefonnummer 02982 / 20030.

Sie können auch unseren Newsletter abonnieren und somit immer über die aktuellsten Events informiert werden.

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Kultur im Tonkeller: Karl Ratzer Trio

Der große Meister des Saitenspiels präsentiert sich nun erstmals im Trioformat. Gemeinsam mit dem genialen Bassisten Peter Herbert und dem fantastischen Schlagzeuger Howard Curtis spielt und singt er sich durch das Great American Songbook. Derart relaxt und "laid back", so subtil und "leise", so feinfühlig und -sinnig hat man Karl Ratzer noch nie gehört.

Termin:
16. November 2018, 20.00 Uhr

Karten im Vorverkauf im Kunsthaus Horn, Wiener Straße 2, 3580 Horn, unter 02982/200 30 oder 0664/132 96 64

VVK: € 19,--
AK: € 22,--

Ausstellung im Kunstverein: Maximilian Melcher

Die Ausstellung zeigt Aquarelle, Zeichnungen und Grafiken von Maximilian Melcher.

Während der Ausstellungsdauer lädt der Kunstverein Horn jeden Samstag ab 10.00 Uhr zum Galeriefrühstück.

Maximilian Melcher

Termin:
07. Oktober 2018, 11.00 Uhr

Die Ausstellung ist bis 10. November 2018 bei folgenden Öffnungszeiten zu sehen:
freitags: 15.00 - 18.00 Uhr &
samstags: 10.00 - 17.00 Uhr

Melcher Einladung

Benefizkonzert Bluatschink live: Herz & Hira

DAS NEUE BLUATSCHINK - PROGRAMM
HERZ UND HIRA
MUSIK & KABARETT

aus dem Tiroler Lechtal

In den letzten Jahren sind vom LiedermacherduoToni und Margit Knittel – besser bekannt als „BLUATSCHINK“- unzählige CDs produziert worden. Aber vor allem die Live-Auftritte sind es, die Bluatschink zu etwas Besonderem machen.

Seit nunmehr 25 Jahren ist „Bluatschink“ unter dem Motto „Heiter-Kritisch-schnulziges im Lechtaler Dialekt“ unterwegs. Und genau dieses Motto findet sich im Titel des neuen Programms wieder: „HERZ UND HIRA“

Jedes Mal ist es der erstaunlich breite Spagat zwischen gefühlvollen Balladen, tiefgründigen Texten und gnadenlosem Geblödel, für den dieses Tiroler Musikprojekt immer schon bewundert und geliebt wurde. Bei den gefühlvollen Liebesliedern werden nicht einfach 08/15-Klischees zum Besten gegeben und es wird nicht einfach Herz“ auf „Schmerz“ gereimt. Immerhin sitzt hier ein Ehepaar auf der Bühne, was in der Musik - Szene ja doch etwas ganz Besonderes ist. Und das führt dazu, dass man wirklich bei jedem Text erkennt: Hier erzählen Menschen aus ihrem Leben, die sich viele Gedanken über Gott, die Welt, die Liebe und die Menschen machten.

Und daher fehlen auch diejenigen Lieder nicht, die sich nachdenklich - kritisch mit dem Zeitgeist und dem Zeit-Ungeist auseinandersetzen. Die Texte sind emotional und trotzdemwird darin dasZeitgeschehen immer wieder scharfsinnig analysiert. Sie sind voller Gedankengänge, die einen klaren Geist, aber immer auch einen liebevollen Blick auf das Geschehen erkennen lassen.

Wer die beiden auf der Bühne erlebt, spürt vom ersten Ton, dass die Leidenschaft für die Musik die beiden intensiv verbindet und ihr zweistimmiger Gesang und der unverwechselbare Lechtaler Dialekt lassen da eine Magie entstehen, die absolute Authentizität ausstrahlt. Bei den Live-Auftritten in Trio-Besetzung werden die beiden von Keyboarder Paul Pfurtscheller unterstützt.

Beim Programm erwartet die Konzertbesucher ein Mix aus alten „Schinken“, die in Österreich schon wahre Gassenhauer geworden sind, wie „A Schalele Kaffee“, „I han di gera“ oder „Funka fliaga“– aber es werden auch viele, viele neue Songs zu hören sein. In den letzten Jahren waren die Songs von Bluatschink jeweils wochenlang in sämtlichen Charts der Alpenrepublik zu finden.

Rainhard Mey, Fredl Fesl oder Konstantin Wecker - Toni Knittel stellt eine Mischung aus diesen drei Künstlern dar. Er betrachtet die Welt mit einem verschmitzten Lächeln, blödelt liebend gernemit seinem Publikum und so hat das Bluatschink-Projekt mit seinen Liedern nicht gerade die Welt verändert, aber immerhin seinen geliebten Lech-Fluss vor der Verbauung gerettet!

Download

Termin:
30. Oktober 2018, 20.00 Uhr

Eintritt:
ab 19h gegen deine Spende für die Kampagne gegen den Neubau des Kraftwerks Rosenburg an der Abendkassa
Reservierungen unter www.lebendiger-kamp.at bitte bis spätestens 19.30 bekannt geben - Bring deine Reservierung am Handy!

Für unser Naturparadies Kamptal!
Für einen freien Fluss!

Kultur im Tonkeller: Claudia Sadlo

"Vo nix kummt nix", dentk sich die mehrfach ausgezeichnete Waldviertler Kabarettistin Claudia Sadlo und schreibt ihr 2. Programm. Dabei hinterfragt sie nicht nur das Sprichwort "vo nix kummt nix". Auch andere Redewendungen, Lebensweisheiten sowie Bauernregeln fasst sie ins Auge, stellt sie an den Pranger, gibt ihren Senf dazu und setzt sie in Szene.

Termin:
07. Dezember 2018, 20.00 Uhr

Karten im Vorverkauf im Kunsthaus Horn, Wiener Straße 2, 3580 Horn, unter 02982/200 30 oder 0664/132 96 64

VVK: € 19,--
AK: € 22,--

Wintersemester Biodanza - Lebenstanz

Biodanza ist eine Kombination aus Bewegung mit Tanzelementen und Begegnung bei der Lebensenergie und Lebensfreude kräftig gestärkt werden.

Biodanza

Das Wintersemester 2018/19 beginnt am 05. September 2018 und beinhaltet 10 Termine.

Kontakt und Infos bei Claudia delle Grazie unter 0676/79 33 933, Monika unter 0650/77 83 284 oder Thomas unter 0664/75 08 2416.

Näheres ist in der angefügten Datei zu finden.

Integrales Yoga

mit sanften, achtsamen Körper- und Atemübungen, verschiedenen Entspannungs- und Meditationstechniken.

Information und Anmeldung bei Frau Maria Tiefenbacher unter der Telefonnummer 0660/2135699

Treffpunkt Tanz: Tanzen ab der Lebensmitte

Das ultimative Gehirntraining.

Gemeinsam in Bewegung bleiben, aktiv sein und Freude an Musik und Geselligkeit erleben. Es ist wissenschaftlich nachgewiesen, dass die motorischen Aufgaben des Tanzens in Verbindung mit Denk- und Erinnerungsprozessen das beste Mittel ist, um der Vergesslichkeit entgegen zu wirken.

Einstieg nach Voranmeldung unter 0699/12 74 6969 jederzeit möglich.

Das YourRate-Siegel - Für Transparenz und Vertrauen